Projekte muslimehelfen Notfall-Fonds

Veröffentlicht am 1. September 2021 | by mh-Redaktion

0

Notfall-Fonds: Das sind die Vorteile

Zur Arbeitsweise von muslimehelfen gehört, dass wir Spenden nicht für einzelne Hilfsprojekte oder bestimmte Länder, sondern allgemeiner gefasst für verschiedene Spendenzwecke entgegennehmen. So zum Beispiel für die Not- und Katastrophenhilfe, aber warum ist das so?

Zunächst bietet dieses Vorgehen die Möglichkeit bereits vor dem Eintreten von Naturkatastrophen oder Notfällen Spenden anzunehmen und bereitzuhalten, was im Bedarfsfall kostbare Zeit einspart.

Auch erlaubt uns dies Notleidenden unabhängig von der medialen Aufmerksamkeit helfen zu können, denn häufig brauchen auch Menschen Hilfe, die es nicht in die Nachrichten oder in die Social Media Trends schaffen. So zum Beispiel viele Bedürftige in unseren Projektländern, die wegen den Folgen der Pandemie dringend Lebensmittelhilfe benötigen.

Weiterhin können Spender dank diesem Vorgehen jederzeit Spenden für die Nothilfe leisten, ohne sich dabei zu überfordern.

So berichtete Aisha (Allahs Wohlgefallen auf ihr) in einem Hadith sinngemäß, dass der Gesandte Allahs (ﷺ) sagte: „Versucht das Richtige zu verrichten, ohne dass ihr euch überfordert, und wisset, dass […] die beliebtesten (guten) Taten bei Allah solche sind, die regelmäßig begangen werden, auch dann, wenn sie gering sind.“ (überliefert in Sahih al-Buchari, Kapitel 74/Hadith Nr. 6464)

Wassalam

Dein muslimehelfen-Team

Schlagwörter: , , ,


Über den Autor/en

mh-Redaktion

Die Redaktion von muslimehelfen berichtet regelmäßig über die Arbeit von muslimehelfen. Informationen zu den Projekten und Kampagnen, aber auch Wissen & Tun Artikel werden im Namen der mh-Redaktion verfasst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑