Wissen&Tun Die ersten 10 Tagen des Pilgermonats

Veröffentlicht am 10. Juli 2021 | by mh-Redaktion

0

Die ersten 10 Tage des Pilgermonats

Der Pilgermonat ist angebrochen. Zwar können dieses Jahr nur wenige Pilger an der Hadsch teilnehmen, doch ändert dies inschallah nichts an dem vielfachen Lohn für gute Taten innerhalb der ersten 10 Tage von Dhul-Hidscha.

Eine äußerst empfehlenswerte Handlung in dieser gesegneten Zeit ist das freiwillige Fasten am Tag von Arafat. Gemäß eines überlieferten Hadith kann man dafür auf die Vergebung aller Sünden des vergangenen und des kommenden Jahres hoffen. Mehr zu den Vorzügen dieses besonderen Tages kannst Du hier nachlesen.

Auch bieten sich die ersten 10 Tage des Pilgermonats für eine großzügige Sadaqa an. Beispielsweise könntest Du Dein Kurban für Bedürftige spenden. Bei einem Kurbanauftrag spätestens bis zum 16. Juli wird außerdem Dein Name an unsere Projektpartner übermittelt, damit inschallah eine Namensnennung erfolgen kann. Darüber hinaus ist die Verteilung von Grundnahrungsmitteln an Bedürftige geplant.

Weiterhin kannst Du auch einen Betrag für Festgeschenke spenden, damit Bedürftige inschallah neue Kleidung erhalten.

Möge Allah Dich reichlich für Deine guten Taten belohnen. Amin.

Wassalam

Dein muslimehelfen-Team


Über den Autor/en

mh-Redaktion

Die Redaktion von muslimehelfen berichtet regelmäßig über die Arbeit von muslimehelfen. Informationen zu den Projekten und Kampagnen, aber auch Wissen & Tun Artikel werden im Namen der mh-Redaktion verfasst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑