Vernetzt

Veröffentlicht am 17. Juni 2021 | by mh-Redaktion

0

Dein Kurban und Armenspeisung

Nächsten Monat ist bereits das Opferfest und sofern Du nicht selbst schächten kannst, bietet Dir muslimehelfen mit über 20 Jahren Kurbanerfahrung die Möglichkeit Dein Opfertier für Bedürftige zu spenden. Der Betrag für einen Kurbanauftrag liegt in diesem Jahr bei 200 Euro und orientiert sich an den Kosten, die entstehen würden, wenn man sein Kurban hierzulande schächten würde.

Außerdem ist geplant mit den übrigen Spendenmitteln die Verteilung von Lebensmitteln zu finanzieren. Mehr zu diesem Vorhaben kannst Du hier oder auch in unserer aktuellen Spenderzeitschrift nachlesen, die Du hier kostenlos als PDF herunterladen kannst.

Bei rechtzeitigem Spendenauftrag bis zum 16. Juli leiten wir übrigens Deinen Namen an unsere Projektpartner vor Ort weiter, die dann inschallah Deinen Namen bei der Schächtung nennen werden. Sollte alles wie geplant klappen, schicken wir Dir inschallah anschließend eine Kurbanbestätigung, aus der hervorgeht in welchem unserer Projektländer Dein Kurban geschächtet und das Fleisch an Bedürftige verteilt werden konnte.

Wassalam

Dein muslimehelfen-Team

PS: Zur Erinnerung an den Termin des Opferfestes kannst Du an diesem Facebook-Event teilnehmen.


Über den Autor/en

mh-Redaktion

Die Redaktion von muslimehelfen berichtet regelmäßig über die Arbeit von muslimehelfen. Informationen zu den Projekten und Kampagnen, aber auch Wissen & Tun Artikel werden im Namen der mh-Redaktion verfasst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑